Aktuelles

Anmeldung

Prolog

"Die Verbindung von Tanzkunst mit dem Leben ist das, was mich beschäftigt und bewegt. Sobald wir tanzen, betreten wir die Lebensbühne, auf der wir gleichzeitig TänzerIn, ChoreografIn und ZuschauerIn sind.“